Start

Im Februar 1988 haben sich NaturwissenschaftlerInnen in der Initiative „Verantwortung für Frieden und Zukunftsfähigkeit“ zusammen gefunden, um als Teil der Friedensbewegung ihre spezifischen professionellen Kompetenzen für eine Welt ohne Krieg und Gewalt, für die Kontrolle und Beseitigung atomarer, chemischer, biologischer und konventioneller Waffensysteme, für Friedens- und Abrüstungsforschung und für soziale, ökologische und humane Technikgestaltung einzusetzen.


Nachhaltigkeit – Schlüssel zum Frieden

Nachhaltigkeit – Schlüssel zum Frieden

movum – Das Debattenmagazin der Umwelt­bewegung hat ihr Heft 26 dem Thema Frieden gewidmet. Unsere Vorstandsmitglieder Reiner Braun … „Nachhaltigkeit – Schlüssel zum Frieden“ weiterlesen ...
Attac wird Gemeinnützigkeit bis zum Verfassungsgericht verteidigen

Attac wird Gemeinnützigkeit bis zum Verfassungsgericht verteidigen

Prozess am Hessischen Finanzgericht: Restriktive Vorgaben des Bundesfinanzhofs lassen keinen Spielraum Nach dem Urteil heute vor dem hessischen … „Attac wird Gemeinnützigkeit bis zum Verfassungsgericht verteidigen“ weiterlesen ...

Erklärung zur Absage der Friedenskonferenz in München

Der Vorstand der NaturwissenschaftlerInnen-Initiative nimmt mit großem Unverständnis die Absage der Friedenskonferenz 2020 zur Kenntnis. Als langjähriger Mitveranstalter … „Erklärung zur Absage der Friedenskonferenz in München“ weiterlesen ...
In Gedenken an Dietrich Schulze

In Gedenken an Dietrich Schulze

„Auf die Idee, Zivilklauseln für das Bankwesen zu fordern, ist noch niemand gekommen. Mir würde schon genügen, die … „In Gedenken an Dietrich Schulze“ weiterlesen ...
Antifaschismus ist gemeinnützig

Antifaschismus ist gemeinnützig

Erklärung der Mitgliederversammlung der NaturwissenschaftlerInnen-Initiative Mit großer Besorgnis um die demokratische Kultur, die Aufklärung und den antifaschistischen Konsens … „Antifaschismus ist gemeinnützig“ weiterlesen ...
Widerstand gegen NATO-Manöver DEFENDER 20 formiert sich

Widerstand gegen NATO-Manöver DEFENDER 20 formiert sich

Im April und Mai 2020 plant die NATO eines der größten Manöver von Landstreitkräften in Europa seit Ende … „Widerstand gegen NATO-Manöver DEFENDER 20 formiert sich“ weiterlesen ...
Aktionsberatung gegen das NATO-Manöver „Defender 2020“

Aktionsberatung gegen das NATO-Manöver „Defender 2020“

Einladung zur Aktionsberatung gegen das NATO-Manöver „Defender 2020“ Liebe Friedensfreundinnen und -freunde, liebe Kolleginnen und Kollegen, im April/ … „Aktionsberatung gegen das NATO-Manöver „Defender 2020““ weiterlesen ...
Herausforderung für Wissenschaft zwischen Krieg und Frieden

Herausforderung für Wissenschaft zwischen Krieg und Frieden

Die Welt steht vor zwei existenzbedrohenden Herausforderungen: die Klimakatastrophe und die atomare Bedrohung. Wissenschaft und Technologie sind für … „Herausforderung für Wissenschaft zwischen Krieg und Frieden“ weiterlesen ...