Nachrichten

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu aktuellen Ereignissen, die in das Diskussionsspektrum von NatWiss fallen oder gerne auch darüber hinaus gehen.

Die NaturwissenschaftlerInnen-Initiative befindet sich in regelmäßiger Zusammenarbeit bzw. Kontakt mit Partnerorganisationen aus dem (natur-) wissenschaftlichen und friedenspolitischen Bereich.

Wenn Sie genauere Informationen von NatWiss per E-Mail erhalten wollen, schicken Sie bitte eine E-Mail (Betreff: Informationen) an: geschaeftsfuehrung(at)natwiss.de


Keinen Cent für Atomwaffen

Keinen Cent für Atomwaffen

Die Volksbank-Gruppe macht Millionengeschäfte mit Atomwaffen-Firmen. Auch Ihr Geld könnte in der Massenvernichtungswaffe stecken. Fordern Sie jetzt einen … „Keinen Cent für Atomwaffen“ weiterlesen
Zeitung gegen den Krieg zum Antikriegstag

Zeitung gegen den Krieg zum Antikriegstag

Pünktlich zum Antikriegstag erscheint die neue Zeitung gegen den Krieg. in einer Zeit, in der in Deutschland neu … „Zeitung gegen den Krieg zum Antikriegstag“ weiterlesen
Tagesschau: Hochschulen und die Bundeswehr – Millionen für die Militärforschung

Tagesschau: Hochschulen und die Bundeswehr – Millionen für die Militärforschung

Das Verteidigungsministerium gibt Millionen für die Erforschung von Waffensystemen aus. Daran beteiligen sich auch öffentliche Hochschulen – doch … „Tagesschau: Hochschulen und die Bundeswehr – Millionen für die Militärforschung“ weiterlesen
Militarisierung oder Zivilisierung? Ambivalenz der Wissenschaft in der Krise

Militarisierung oder Zivilisierung? Ambivalenz der Wissenschaft in der Krise

von Jürgen Scheffran (Vorstand NatWiss) Die zivil-militärische Ambivalenz hat die Wissenschaftsgeschichte geprägt. Ging es vor dem 20. Jahrhundert … „Militarisierung oder Zivilisierung? Ambivalenz der Wissenschaft in der Krise“ weiterlesen